Am Dienstag liefert der Johannshof 60 Bruderhähne nach Grummersort! Vielen Dank für eure zahlreichen Bestellungen! Für alle die noch keine Hähnchen vorbestellt haben, bieten wir in dieser Woche an unseren Markständen auch einige Hähnchen im freien Verkauf an.

Am Freitagvormittag gab es die passende Regenpause, um unseren Lichtkornroggen auszusäen. Es war sehr erstaunlich, dass der Acker nach dem vielen Regen der letzten zwei Wochen in den unteren Schichten immer noch staubtrocken war.

In der Gärtnerei wurden in dieser Woche alle Steckrüben der Sorte „Helenor“ abgeerntet und eingelagert. Wir haben uns in diesem Jahr bewusst nur für den Anbau dieser Sorte entschieden und konnten dadurch die doppelte Menge einlagern wie im Vorjahr.

Die ersten Grummersorter Süßkartoffeln konnten wir in der letzten Woche ernten und verteilen. Nach dem erfolgreichen Versuch in diesem Jahr werden wir die Anbaufläche der Bataten 2020 erweitern

Sebastian und Johann haben am Freitag zwei Paletten Dinkel vom Andelhof in Ostfriesland für unsere Bäckerei geholt und unseren neuen Zuchtbullen „Gyso“ mitgebracht. Gyso ist noch jung und lernfähig, sodass er im Laufe des nächsten Jahres mit unseren Milchkühen gemeinsam auf die Weide gehen und alle Abläufe kennen lernen kann.

Gyso ist am Freitag in den Bullenstall eingezogen und wird unser neuer Zuchtbulle

Pro Ernteanteil gibt es Milchprodukte aus  8 l Kuhmilch:

  • 2 x 500 g Joghurt
  • 2 Liter Milch
  • 250 g Quark
  • einen Zwerg
  • 250 g jungen Berkäse

Ist sie ein Klimakiller?

In der Debatte über die Klimaerwärmung wird die Kuh immer wieder als „Klimakiller“ dargestellt und Produkte wie Hafermilch werden gefeiert. Unsere Kühe pflegen mit ihrem Weidegang 50 ha Grünland, die jedes Jahr große Mengen Kohlenstoff aus der Luft binden. In dieser Debatte gilt es genau zu betrachten, wie die Kühe gefüttert werden, ob mit viel Maissilage aus Monokulturen und Soja aus Brasilien oder überwiegend mit Gras und Heu, welches direkt vor Ort wächst. Weiter Infos und Fakten zu dem spannenden Thema findet ihr bei Bauer Willi.

Aus der Bäckerei

  • Diese Woche gibt es für alle vollen Anteile ein Leinsaatbrot aus unserer Bäckerei und die halben Anteile bekommen jeweils ein halbes Brot.

Aus der Fleischverarbeitung vom Johannshof

In dieser Woche erhalten die vollen Anteile eine Packung Bratwurst und Mettwurst und die halben Anteile bekommen eine Packung Bratwurst.

4 Eier vom Johannshof

Ernteliste

0,6kg Möhren samenfest
200 g Schnittsalat
1BundPetersilie
2StangenPorree
200gCherrytomaten
1StückKopf Kohl (Rot- oder Weißkohl)
0,3 kg Zwiebeln
1,2 kg Kartoffeln Sorte: Regina festkochend